Die Allianz für Produktqualität in Afrika – Qualität schafft Handel

Melden Sie sich bei uns!

Das Ziel der Allianz für Produktqualität in Afrika ist es, die Qualität
von Produkten, die in Afrika hergestellt werden, zu verbessern sowie die nationale Qualitätsinfrastruktur zu stärken. Dadurch sollen die Exporte afrikanischer Unternehmen erhöht werden.

Unsere Arbeit beinhaltet Trainings- und Coaching-Maßnahmen zur Einführung von Qualitätsmanagementsystemen und international anerkannten Standards. Außerdem unterstützen wir afrikanische Unternehmen bei der Erlangung von Zertifizierungen, die von europäisischen Käufern gefordert werden.

Derzeit fokussiert sich unsere Arbeit auf die acht Fokusländer der Sonderinitiative Ausbildung und Beschäftigung in Afrika: Ägypten, Äthiopien, Côte d’Ivoire, Ghana, Marokko, Ruanda, Senegal und Tunesien.

Sie sind ein europäisches Unternehmen auf der Suche nach zuverlässigen Zulieferern? Ein afrikanisches Unternehmen auf der Suche nach Unterstützung bei dem Eintritt in den Exportmarkt? Oder eine Institution der Qualitätsinfrastruktur mit Unterstützungsbedarfen?

Melden Sie sich bei uns!

Kontaktformular